Terrinenfest der Frauenbewegung Öblarn

02. Aug 2017

Terrinenfest der Frauenbewegung im Garten des Grogger-Hauses

Paula Grogger selbst feierte gern und empfing gerne Gäste. Auch einem guten Essen war sie selbst nie abgeneigt, so erzählte es die Museumsleiterin des Grogger-Hauses Ilse Ritzinger den zahlreich anwesenden Gästen.

Aus diesem Grund war der Garten vor dem Grogger-Haus wohl auch der beste Platz für diese Veranstaltung: ein Terrinen-Fest. Die Idee dazu kam von Astrid Baier-Treschnitzer, Obfrau der Öblarner Frauenbewegung. Seit Jahren sammelt sie Suppenschüsseln, die bis vor kurzem ihr Dasein im Dachboden fristen mussten. Am 10. Juni aber wurden sie ins Rampenlicht gerückt und im Groggergarten zur Schau gestellt. Unter den vielen Exponaten befand sich auch die Suppenschüssel von Paula Grogger.

Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens durch die Frauenbewegung Öblarn gesorgt. So gab es Suppen in allen Variationen: von der kalten Gurkensuppe über eine Tomatensuppe und klare Suppe mit Griesnockerl oder Lungenstrudel bis hin zu einer süßen Holunderblütensuppe konnten sich die Gäste quer durch den Suppentopf kosten. Für die musikalische Untermalung sorgten die Geschwister Sonja und Martin Zettler.

Zurück

An error occurred

An error occurred

What's the matter?

An error occurred while executing this script. Something does not work properly.

How can I fix the issue?

Open the current log file in the var/logs directory and find the associated error message (usually the last one).

Tell me more, please

The script execution stopped, because something does not work properly. The actual error message is hidden by this notice for security reasons and can be found in the current log file (see above). If you do not understand the error message or do not know how to fix the problem, search the Contao FAQs or visit the Contao support page.