Archiv

Aktuelle Informationen

Neues aus der Gemeinde

12. Apr 2018

Restaurierung der kleinen Mehrzweckhalle
Bereits in der Endphase befindet sich der Umbau der kleinen Mehrzweckhalle. Über 50.000 Euro werden investiert, um für Festlichkeiten, Sportveranstaltungen und Seminare gut…

Beitrag lesen

Bürgermeister

12. Apr 2018

Welche Entwicklung ist für Öblarn gut? Hat die Entwicklung unserer schönen Marktgemeinde in den letzten 50 Jahren gut funktioniert, oder war es zu wenig? Wurden Ideen oder Visionen umgesetzt, oder wurden sie verhindert?…

Beitrag lesen

Berghaus wieder aufgebaut

20. Dez 2017

Berghaus wieder aufgebaut

Nach den heftigen Unwettern vom 4. und 5. August schien es zunächst unmöglich, das schwerbeschädigte Berghaus in der Walchen zu retten. Doch sehr bald war klar, dass eine Sanierung möglich ist.…

Beitrag lesen

Neues aus der Gemeinde

20. Dez 2017

Naturkatastrophe im Sommer
Nur mit vereinten Kräften waren die Folgen der Naturkatastrophe im Sommer zu bewältigen. Herzlichen Dank den Einsatzkräften vom Bundesheer, den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Öblarn und…

Beitrag lesen

Bürgermeisterbrief

20. Dez 2017

Liebe Öblarnerinnen, liebe Öblarner, liebe Jugend.

Bereits im „Öblarn aktiv“ vor einem Jahr machte ich mir Gedanken, wie man Öblarn aus dem Dornröschenschlaf wecken könnte, da in den vergangenen Jahrzehnten einiges…

Beitrag lesen

Nationalratswahl in Öblarn

15. Okt 2017

Bezirk Liezen
Der Bezirk Liezen ist jetzt schwarz – oder neuerdings türkis. Die ÖVP legt 12 Prozent zu und kommt auf 33,17 Prozent. Auf Platz zwei liegt die FPÖ mit 30,18 Prozent (+6,5 Prozent). Die SPÖ verliert leicht…

Beitrag lesen

Bürgerinformation zur Unwetterkatastrophe

23. Aug 2017

Die Marktgemeinde Öblarn unter Bgm. Franz ZACH lud zu einer Bürgerinformation zur Unwetterkatastrophe in die Mehrzweckhalle ein. Bis zum letzten Sessel war diese gefüllt. Neben Experten der Lawinen- und Wildbachverbauung…

Beitrag lesen

Krisenstab in Öblarn

06. Aug 2017

Hubschrauber im Einsatz

Vom Krisenstab in Öblarn im Bezirk Liezen hieß es indessen, dass vier Almen in der Sölk nicht erreichbar sind. Mehrere Menschen wurden mit dem Hubschrauber ausgeflogen. Das Bundesheer brachte mit…

Beitrag lesen