Öblarn.at - wir gehen in die Zukunft!

05. Aug 2016

www.öblarn.at - Wir gehen in die Zukunft!

Seit nunmehr 2 Monaten sind wir als Marktgemeinde Öblarn mit unserer neuen Homepage online. Es war nötig, die überaltete Internetseite aus den 90er-Jahren auf den neuesten Stand zu bringen. Obwohl aufgrund der Kosten des Projektes, immerhin über 10.000 Euro, dem Unterfangen von Einzelnen große Skepsis entgegen gebracht wurde, sprechen die Zugriffszahlen für sich. Alleine in den ersten zwei Monaten verzeichneten wir über 8000 Zugriffe, wovon 80% mittels Handy und Tablet-PC durchgeführt wurden. „Responsive Internetseite“ heißt, dass das Gerät abgefragt wird, und dadurch die Seite auch auf einem Handy richtig angezeigt wird.

Das ist ein Beispiel dafür, dass wir als Marktgemeinde Öblarn überparteilich und neutral in die Zukunft investieren und nicht in den „guten alten Zeiten“ stehen bleiben wollen. Herr Walter Schmiedhofer wurde dafür eingeschult, die Seite immer auf dem neuesten Stand zu halten. Alleine der Veranstaltungskalender, der auch mit Facebook gekoppelt ist, hat Massen an Zugriffen, wodurch das gesamte Ennstal über Öblarn spricht. So können wir indirekt auch unsere Vereine unterstützen. Die alten Seiten oeblarn.gv.at und niederoeblarn.at wurden auf die neue Seite umgeleitet.

Der nächste Schritt neben dem neuen Internetauftritt der Gemeinde war, ein zeitgemäßes Logo zu entwerfen und dieses auch auf Briefpapier und offiziellen Auftritten zu präsentieren.

Wir haben als Vertreter der Gemeinde die Aufgabe, den Ort und das Gemeindegeschehen auf dem letzten Stand zu halten, zukunftsorientiert zu denken und dies auch so umzusetzen. Das ist etwa für die Beteiligten am neuen Gewerbepark von großer Bedeutung. Wir haben uns in diesem Fall an die Firma Kreativwerk aus Rohrmoos gewendet, die schon mehrere Internetauftritte souverän aktualisiert hat, so auch die neue Seite für den Öblarner Kupferweg www.kupferweg.at. In Zukunft werden die Schriftzüge des Logos langsam überall auftauchen und den Erkennungswert steigern. Im Freibad erkennt man das schon.

Zeigen wir als Marktgemeinde Öblarn, dass wir in die Zukunft gehen! Diese Projekte sind ein Spiegel für den ehrlichen Einsatz für unsere schöne Gemeinde.

Bei Fragen bezüglich der Inhalte der Internetseite stehen Herr Walter Schmiedhofer und ebenso ich persönlich gerne zur Verfügung.

Ihr Vizebürgermeister
Klaus Bliem

Zurück

An error occurred

An error occurred

What's the matter?

An error occurred while executing this script. Something does not work properly.

How can I fix the issue?

Open the current log file in the var/logs directory and find the associated error message (usually the last one).

Tell me more, please

The script execution stopped, because something does not work properly. The actual error message is hidden by this notice for security reasons and can be found in the current log file (see above). If you do not understand the error message or do not know how to fix the problem, search the Contao FAQs or visit the Contao support page.